Hydraulikzylinder wandeln die durch die Hydraulikpumpe entstandene Druckenergie in mechanische Energie um. Sie sind einer der wichtigsten Antriebselemente in der Hydraulik und unterscheiden sich in zwei Hauptkategorien die einfachwirkenden und die doppeltwirkenden Zylinder.